Sticky Lieblingssprüche/ -szenen der 1. Staffel

      Staffel 01 Episode 05
      00:23:40 bis 00:24:35

      Das ist aber nicht für Dich sondern für unsere Kunden, die verlangen einen gewissen Standard.


      Wobei eben diese ganze Szene in der dieses Zitat vorkommt :rolleyes:

      EDIT: die genau Zeit der Szene für die Deutsche DVD ausgabe angepasst

      Post was edited 2 times, last by “LostKey” ().

      ich weis leider nicht mehr welche episode es war;aber ich glaube es war in der 2.staffel:

      als Walter sich das mit silberfolie getunte handy anschaute als sie in der wüste festsaßen; seine gesicht sprach bände xD
      -->hab leider kein bild davon; sonst würd ich es mit reinposten

      Post was edited 1 time, last by “jesse p.” ().

      jesse p. wrote:

      ich weis leider nicht mehr welche episode es war;aber ich glaube es war in der 2.staffel:

      als Walter sich das mit silberfolie getunte handy anschaute als sie in der wüste festsaßen; seine gesicht sprach bände xD
      -->hab leider kein bild davon; sonst würd ich es mit reinposten



      Du meinst Episode 9: 4 Days out (Staffel 2)!! Jep, das Gesicht von Walt war wirklich der Wahnsinn!! :thumbsup:
      Das ist eine meiner absoluten Lieblingsfolgen!! :D Die Szenen mit Walt und Jesse sind echt die Besten!!!
      Wo ich dein Avatar sehe, Nightwalkerin, muss ich direkt an die Romanze von Jesse denken.

      Das ist zwar auch nicht direkt ein Zitat, aber die Szenen haben auch irgendwie was. Schade, dass es so schnell und unschön auseinandergeht!

      lebt und wächst durch Beiträge, Hinweise und Artikel. Mach mit im Forum & empfiehl uns weiter.

      BrokenBad wrote:

      Wo ich dein Avatar sehe, Nightwalkerin, muss ich direkt an die Romanze von Jesse denken.

      Das ist zwar auch nicht direkt ein Zitat, aber die Szenen haben auch irgendwie was. Schade, dass es so schnell und unschön auseinandergeht!



      Ja die Szenen waren immer toll! Zeigen, dass Jesse auch ein "normales" Leben führen könnte! Mit Freundin und Frühstück machen und so... :) total süß! ^^

      War wirklich schade, dass es so enden musste! :( Hat ihn ja ziemlich fertig gemacht, ist auch verständlich! Der arme Junge...

      HerrFlo wrote:

      Folge 5: Das Gespräch wo jeder der das Kissen hat etwas sagen darf.

      Das Gespräch find ich - abgesehen von der tollen schauspielerischen Leistung (die ich hier nicht in Frage stellen will) - fast entwürdigend für Walter. Er hätte natürlich viel eher mit seiner Familie sprechen müssen. Aber hier finde ich wird er "vorgeführt". Er kann teilweise gar nicht Stellung nehmen und alle geben ihm Ratschläge. Das würde mir persönlich kein bisschen gefallen und auch nicht helfen in einer solchen ausweglosen Situation!

      lebt und wächst durch Beiträge, Hinweise und Artikel. Mach mit im Forum & empfiehl uns weiter.
      Ich erinnere mich immer wieder mit begeisterung gerne, und diese Szene erzähle ich auch Leuten wenn ich von BB Schwärme gerne,an die Stelle an der Jessy die Leich loswerden möchte und auf Walt´s Tipp für die Plastikwanne Pfeift und die Leiche in der "echten" Wanne sich zersetzen lässt. Beide gehen dann den Flur entlang sehen das was Tropft und PLAAAATTSSCCHHHH!!!! Die ganze Suppe klatscht als Mensch-Keramikwanne-Holz-Säure mischung runter .Herrlich. Ich konnt nicht mehr. :thumbsup:

      Des Weiteren find ich alle Szenen klasse in denen Jessy und Walt irgendwo im Nirgendwo am "Kochen" sind. Die beiden benehmen sich meist wie ein Altes Ehepaar. Einfach Göttlich :D

      BlueSky2000 wrote:

      Beide gehen dann den Flur entlang sehen das was Tropft und PLAAAATTSSCCHHHH!!!! Die ganze Suppe klatscht als Mensch-Keramikwanne-Holz-Säure mischung runter .Herrlich.

      In der Tat, die Szene hat was!
      Auf jeden Fall ist sie auch etwas eklig. Denn wenn ich mich recht entsinne, sieht man relativ genaue Überreste runterklatschen :D

      lebt und wächst durch Beiträge, Hinweise und Artikel. Mach mit im Forum & empfiehl uns weiter.
      Stimmt. Ein paar Reste sieht man schon noch. :D Ne ne Jessy und die Plastikwanne.

      Was mir noch einfiel war die Szene, da die nicht in der 1.Staffel vorkommt setze ich die mal in
      Show Spoiler
      in der Walt in den Baumarkt fährt um erneut sachen für seine Renovierung zu kaufen, und im Laden einen Einkaufswagen stehen sieht welcher Materialien beinhaltet die man zum Kochen braucht. Als dann der besitzer vorbeikommt und Walt dem jungen Gangsta-Dealer-Junkie erstmal erklärt dass er nicht so viel an einem Ort einkaufen soll und andere Streichhölzer verwenden sollte schaute dieser nicht schlecht 8| ?( Daraufhin verlässt Walt den Laden und begegnet den Jungen Typen mit seinem Kräftigen Kollegen welcher sich Walt in den Weg stellt. Doch dieser Zeigt sich unbeeindruckt und macht den Typen erstmal klar dass die in Heisenbergs Revier sind und sich verpissen sollen. Sehr geil.
      Da sah man zum ersten mal das sich Walt´s alter Ego Heisenberg langsam auch mal Privat zeigt und sich Walt beinah mit dieser Rolle abgefunden hat. :thumbup:

      BlueSky2000 wrote:

      Da sah man zum ersten mal das sich Walt´s alter Ego Heisenberg langsam auch mal Privat zeigt und sich Walt beinah mit dieser Rolle abgefunden hat. :thumbup:

      Das hat mich auch beeindruckt. Er durchlebt da irgendwie eine Wandlung und entwickelt "Ehrgeiz".

      Show Spoiler
      Dass er die Konkurrenz-Dealer da auf dem Parkplatz zurecht weist, ja fast angreift, war durchaus mutig. Denn Walter ist ja bekanntermaßen nicht der größte, stärkste und zudem von der Krebs-Erkrankung geschwächt.

      lebt und wächst durch Beiträge, Hinweise und Artikel. Mach mit im Forum & empfiehl uns weiter.
      Einer der Sprüche oder eher Dialoge, wo ich gleich am Anfang sehr viel gelacht habe war, als Hank und sein Partner im DEA Auto kurz vor einer Hausdurchsuchung stehen (Walther sitzt auf der Rückbank und darf beim Einsatz dabei sein und zuschauen)

      Hank: ... diese grüne Haus, mit dieser blöden Farbe, diesen komischen grün oder was das ist
      Partner: Salbei
      Hank: was??
      Partner: Die Farbe heißt Salbei
      Hank: arbeitest du jetzt in einer Gärtnerei?
      Partner: was kann ich denn dafür, wenn du Dummbeutel nur grün kennst!

      Danach sieht man Walther auf der Rückbank, wie er seine Augen verdreht und einen sehr genervten Gesichtsausdruck hat. Dieser Dialog und die Stimmung und die Gesichtsausdrücke sind schon alle sehr lustig.
      JA, die ist auch wirklich gut. Ich würde so gerne wissen, was zu diesem Zeitpunkt in Walters Kopf vorgeht. Man sieht es ja teilweise an seinen Gesichtsentgleisungen... Aber er ist ja quasi gerade mit "dem Feind" (der DEA) unterwegs und sieht wie krass das abgeht, wenn die ein "Drogenlager" entdeckt haben.

      Da wird einem als "Dealer/Produzent" sicher ganz anders!

      lebt und wächst durch Beiträge, Hinweise und Artikel. Mach mit im Forum & empfiehl uns weiter.
      1.

      1.folge season 1 walter und jessie packen laborgeräte in der einfahr bei jessie aus

      Jessie: ...das ist keine chemie... das ist kunst.....
      der scheiß den ich koche ist voll der bringer.....
      Walter: der scheiß den du kochst ( 1/2 sek pause, wichtige gesichtsmine, erhobener zeigefinger ) ist scheiß

      2.
      season 2 irgenteine folge jessie und walter klauen methylamin
      nachdem die tür kaputt geschweißt war gehen walter und jessie rein

      walter sagt verzweifelt: wo sind der die literflaschen ( überall sind fässer)


      3.
      staffel 1 irgentwann hank walter marie sklyer und walter jr. spielen irgentein kartenspiel

      neben diversen anspielungen auf das blatt von walter, welche für diesen 2 deutig sind, sagt hank:

      du würdest einen kriminellen noch nicht einmal erkennen wenn er genau vor deiner nase ist


      walter guck etwas verstohlen GENIAL
      Ach, es gibt viele Szenen, die toll sind...

      Tucos "Tight, tight, tight!", Walts "Stay out of my territory.", oder die ganze Szene, in der Hank hingerichtet werden soll; die ganze Serie wird von einem Höhepunkt zum nächsten gejagt. :)

      "Gott hätte die Welt nicht erschaffen, wenn sie nicht unter allen möglichen die beste wäre."
      Gottfried Wilhelm Leibniz

      Kleine Anmerkung am Rande: Bitte haltet die "Lieblingssprüche und -szenen" der jeweiligen Staffeln auseinander. Hier in diesem Thema geht es nur um die 1. Staffel!

      Zu den anderen Staffel-Themen geht es hier entlang:

      Vielen Dank ;)

      lebt und wächst durch Beiträge, Hinweise und Artikel. Mach mit im Forum & empfiehl uns weiter.
      Ach es gab so viele gute Szenen.
      Meine Lieblingsfolge Season 1 ist aber definitiv die 5./Gray Matter. Wenn Jesse das erste Mal allein/mit seinem Kumpel kocht zu dieser geilen Musik, hammer. :thumbup:
      Dann noch das Talking Pillow mit dem furchtbaren Gesprächskreis *Lol* Marie ist da die einzige Normale, bis dahin kam sie ja eher irre rüber...
      Und Badger in dem ikonischen Dollar-Kostüm mit Flügeln am Anfang :thumbsup: